Donnerstag, 29. August 2013

Leseknochen mit Stickerei

Ich wollte für meine Mama zum Geburtstag irgendwas nützliches zaubern, mit persönlicher Note. Ich kam dann auf die Idee, einen Leseknochen zu nähen, dessen Anleitung ich hier gefunden hatte. Der ist superschnell gemacht - zusätzlich habe ich ihren Namen "aufgemalt". 





Kommentare:

  1. Der ist sooo toll geworden! ich liebe blau. Und der Schmetterling ist klasse! Aufgenähmalt?
    Meine sind nicht mit so ausgewählten exqusiten Stoffen ^^ - ich hab welchen vom Möbelriesen genommen... (Sind trotzdem schön)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. So exquisit sind die Stoffe auch nicht - sondern von Tedox ;-) Genau, Name und Schmetterling sind genähmalt!

    AntwortenLöschen